Events 2017

Facebook

 

Fanseite

ABO

Start

Was zu sagen wäre …

Das neue Jahr begann mit einem Paukenschlag. Am Montag, dem 09.01.2017 um 16:00 Uhr US-Zeit verkündigte das US-Management von Polaris lapidar:  „Polaris stellt die Produktion und den Vertrieb von Victory Motorrädern ein.“ Das war für mich persönlich ein harter Schlag, hatte ich doch ein Faible für diese „New American Motorcycles“ entwickelt. Aber ein Konzern wie Polaris macht so einen harten Schnitt nicht aus Jux und Dollerei. Um die Hintergründe zu erleuchten führten wir ein exklusives Interview zu diesem heißen Eisen mit Torsten Zimmer, dem Sales Manager Deutschland/Österreich für Victory und Indian. Aber 2017 ist auch das Jahr der Euro-4-Norm. Nochmal zur Erinnerung, die Euro-4-Norm galt zwar schon seit Beginn 2016, aber nur für Motorräder, die 2016 neu auf den Markt gekommen sind. Für Modelle, die bereits früher eine Typenzulassung in der EU hatten, lief die Übergangsfrist am 1. Januar 2017 aus und diese dürfen danach nicht mehr zugelassen werden, falls sie nicht der Euro-4-Norm entsprechen. Natürlich werden wir euch zu diesem Thema immer auf dem Laufenden halten.

Den Startschuss in die neue Saison gab wieder im Januar die Motor Bike Expo in Verona mit ihrer fantastischen Custom-Bike-Show. Sie öffnete ihre Pforten vom 20. bis 22. Januar 2017. Auch dieses Jahr werden wir wieder den „Biker`spower-Award“ in Verona verleihen und euch das Siegerbike und einen ausführlicher Bericht über diese tolle Veranstaltung in der nächsten Ausgabe präsentieren. Der Februar führt uns dann traditionell zu den Eidgenossen,  in die Schweiz. Die „Swiss Custom“ in Zürich vom 16. bis 19. Februar geht in die 4. Runde. Ein volles Programm lässt auch hier wieder das Herz des Custom-Bike-Liebhabers höher schlagen. Diese beiden großen Shows, aber auch viele kleinere, regionale Ausstellungen, werden die neuen Trends präsentieren und die Richtung für 2017 vorgeben.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein spannendes und ereignisreiches Jahr 2017 und freuen uns darauf Euch auf der Straße zu treffen.